Детский сад 1861: Дошкольное образование, ГБОУ Школа № 1861 “Загорье”, Москва

Содержание

Структура и органы управления образовательной организацией

Руководитель образовательного комплекса Шлякова Елена Николаевна +7(499)401-02-77

Добавочный: +7(965)339-18-32

Понедельник

16.00-18.00 Написать письмо
Заместитель директора Ковтун Галина Леонидовна +7(495)329-30-83

Вторник

14:00-18:00 Написать письмо
Методист Чапкова Татьяна Александровна +7(495)329-16-66 14.00-18.00 Написать письмо
Ответственный по зданию (Михневская ул. 8 корп.2) Шейхова Ирина Олеговна +7(499)401-02-77 14.00-18.00 Написать письмо
Заместитель директора по организации учебного процесса Левдонская Светлана Валерьевна +7(499)401-02-77 16.00-19.00 Написать письмо
Первый заместитель директора по управлению ресурсами Левдонский Анатолий Викторович +7(495)329-16-66 16.00-18.00 Написать письмо
Воспитатель
Перкова Татьяна Владимировна
+7(499)401-02-80 15.00-19.00 Написать письмо
Ответственная за комплектование дошкольных групп Осипова Наталья Васильевна +7(499)401-02-80 16.00-20.00 Написать письмо
Воспитатель Крюкова Наталья Юрьевна +7(495)329-23-22 16:00-19:00 Написать письмо
Воспитатель Белякова Наталья Васильевна +7(495)329-14-66 7.00 - 9.00 Написать письмо
Ответственный за дополнительное образование Приемская Алла Ивановна +7(916)234-22-90 13.00-18.00 Написать письмо
Ответственный за психолого-педагогическую службу Сурикова Надежда Васильевна +7(499)401-02-77 16.00-18.00 Написать письмо
Ответственный за безопасность Комаров Дмитрий Владимирович +7(968)579-89-61 15.00-17.00 Написать письмо
Заместитель директора по воспитанию и социализации
Алиева Светлана Викторовна
+7(495)329-84-66 16:00 - 19:00 Написать письмо

Отзывы об учреждении, ГБОУ Школа № 1861 "Загорье", Москва

19.05.2020 Пушкина  

Отзыв №13258

От лица 2ой группы , выражаем огромную благодарность воспитателям Миле Велибековне и Галине Михайловне за нелегкую работу в период самоизоляции. Да и не только! 🙂 Это герои нашего времени. Сколько любви и теплоты они вкладывают в наших деток! Всегда спешат на помощь, всегда благодарят деток за их труды и никогда никого не оставляют без внимания. Детки очень любят наших воспитателей и говорят им ОГРОМНОЕ СПАСИБО! Мы счастливы, что нашей группе так повезло, дети приходят в садик и чувствуют себя здесь, как дома. Здесь их любят, ждут, поддерживают и во всем помогают. Спасибо за теплоту и ласку, доброту и понимание. Мы очень ждем новых встреч в новом учебном году. Отдельное спасибо нашей Наталье Васильевне! Выражаем Вам благодарность за Ваш педагогический талант, за Вашу заботу, ласку и любовь к нашим детям! За индивидуальный подход, внимательность и бережное отношение к каждому ребенку. Мы не устаем восхищаться насколько профессионально Вы умеете определить способности каждого ребенка и развивать их. Низкий поклон Вам за это и огромная родительская благодарность. То , что не всегда могут дать родители, в меру своей неопытности, или занятости , Вы и ваш профессиональный коллектив легко это сделают. И более того, подскажете родителям правильные пути решения. Вы умеете не только профессионально работать с детками, но и с вашим коллективом. Вы создали отличную профессиональную команду. Всегда у нас в саду интересные праздники, да и любые хмурые будние дни Вы умеете превратить в праздник. Спасибо вам большое.


Отзывы об учреждении, ГБОУ Школа № 1861 "Загорье", Москва

29.05.2020 Варичева Светлана Александровна  

Отзыв №13268

Вот и закончилось наше обучение в начальной школе! Хотели выразить благодарность от лица учеников 4"Г" класса и их родителей всему коллективу ШО по адресу: Загорьевский проезд, дом 13. В первую очередь - директору Шлаковой Елене Николаевне и методисту Чапковой Татьяне Александровне: «Благодаря вашим стараниям был организован учебно-воспитательный процесс. Мы искренне благодарим вас за ваши административные труды, созданные вами слаженные условия обучения и профессиональный штат учителей. А также мы благодарны за заботу о нас и создание комфортной, дружеской и уютной атмосферы!» Хотим сказать слова благодарности учителям английского языка Волчинской Юлии Николаевне и Синельщиковой Анне Сергеевне, физкультуры - Мариной Ольге Сергеевне, ритмики - Цветковой Оксане Николаевне, музыки - Клочковой Ирине Викторовне: «Дорогих наших учителей хочется искренне поблагодарить и выразить огромную признательность за ежедневный большой и ответственный труд воспитания наших детей, обучения и заботы! Ваша лепта велика: новые знания наряду с воспитанием в сердцах учеников дружбы, уважения и любви. Независимо от погоды, тягот и болезни вы шли в школу к нашим детям. Их неудачам вы сопереживали. Победам сорадовались. Благодаря вам дети пойдут по жизни цивилизованными, грамотными и воспитанными людьми. Благодарим вас за знания и дружеское содействие. Поклон вам низкий за непростые ваши труды!» И конечно же нашу классную маму, первого учителя - Семёнову Любовь Ивановну: «Что значит слово «учитель» для наших детей? Товарищ и наставник! Тот, кто делится с детьми знаниями и жизненными ценностями, передавая их из поколения в поколение. Нет слов, чтобы сполна отблагодарить вас за ваш нелегкий труд. На такое способен не каждый! Нужно обладать многими положительными качествами и быть очень сильным духом человеком, чтобы продержаться в современной школе в течении многих лет. И притом еще суметь совладать с разнообразными характерами школьников! Это самый что ни на есть подвиг! Ура вам!» И напоминаем, кто не смог посетить наш Онлайн выпускной 28.05.2020г., можете увидеть его по следующей ссылке: https://youtu.be/TOQFNXWQFgs . Добро пожаловать, приятного просмотра.


Начальное образование, ГБОУ Школа № 1861 "Загорье", Москва

Учебный корпус начального образования расположен по адресу Загорьевский проезд, д.13.

Количественный состав обучающихся – 671 человек, 23 класса по 5, 6 классов в параллели.

Обучение осуществляется по программе «Школа России».

В нашем корпусе 3 группы по присмотру и уходу.

Внеурочная деятельность реализуется по 4 направлениям:

- общеинтеллектуальному;

- общекультурному;

 - социальному;

- духовно-нравственному.

Блок дополнительного образования представлен творческими и спортивными кружками и секциями.

Основные сведения, ГБОУ Школа № 1861 "Загорье", Москва

Дата создания образовательной организации:

На основании приказа № 327 от 30.06.95 г. Московского департамента образования Государственное образовательное учреждение Средняя общеобразовательная школа № 441 реорганизована в Государственное образовательное учреждение Учебно-воспитательный комплекс "Детский сад-школа "  № 1861.

На основании приказа № 740 от 29.08.2002 года  по Московскому комитету образования  города Москвы Государственное образовательное учреждение Учебно-воспитательный комплекс «Детский сад-школа» № 1861 переименован в Государственное образовательное учреждение Среднюю общеобразовательную школу № 1861.

На основании приказа № 499/ак от 26.05.2003 года и приказа № 510/ак от 07.12.2005 года Государственное образовательное учреждение Средняя общеобразовательная школа

№ 1861 переименована в Государственное образовательное учреждение Среднюю общеобразовательную школу с этнокультурным (русским) компонентом образования № 1861.

На основании приказа № 296/ак от 03.05.2007 г. по ДО г. Москвы Государственное образовательное учреждение Средняя общеобразовательная школа с этнокультурным (русским) компонентом образования № 1861 переименовано в Государственное образовательное учреждение города Москвы Центр образования № 1861 "ЗАГОРЬЕ".

На основании приказа Департамента образования города Москвы от 11.07. 2011 года № 451 Государственное образовательное учреждение города Москвы Центр образования № 1861 "ЗАГОРЬЕ" (ГОУ ЦО № 1861 "ЗАГОРЬЕ") с 06.10.2011 года переименовано в Государственное бюджетное образовательное учреждение города Москвы центр образования №1861 "Загорье" (ГБОУ ЦО №1861 "Загорье")

На основании приказа Департамента образования города Москвы от 05 июня 2013 года № 259 Государственное бюджетное образовательное учреждение города Москвы центр образования  №1861 "Загорье"  с 10 января 2014 года реорганизовано путем слияния в Государственное бюджетное образовательное учреждение города Москвы среднюю общеобразовательную школу № 1861 "Загорье" (ГБОУ СОШ №1861 "Загорье").

На основании приказа Департамента образования города Москвы от 17 июля 2014года № 520 Государственное бюджетное образовательное учреждение города Москвы среднюю общеобразовательную школу № 1861 "Загорье" (ГБОУ СОШ №1861 "Загорье") 31 декабря 2014 года реорганизовано путем слияния в Государственное бюджетное общеобразовательное учреждение города Москвы «Школа № 1861 «Загорье»»(ГБОУ Школа № 1861 «Загорье»)

 

Документы, ГБОУ Школа № 1861 "Загорье", Москва

11.03.2015ДОгМОказание услуг по осуществлению комплекса мер, направленных на защиту материального имущества объектов, обеспечение внутриобъектового и пропускного режимов для общеобразовательных учреждений Нарушения выявлены
18.03.2015ГКУ дирекции ДОгМПроверка питания Нарушений не выявлено
26.03.2015ГКУ дирекции ДОгМПроверка питания Нарушений не выявлено
15.06.2015ГКУ дирекции ДОгМПроверка питания Нарушения выявлены
07.10.2015РоспотребнадзорПлановая выездная проверка питания Нарушений не выявлено
29.05.2016РоспотребнадзорВыездная внеплановая проверка питания Нарушений не выявлено
08.08.2016Роспотребнадзор Нарушения выявлены

Вакантные места для приема (перевода), ГБОУ Школа № 1861 "Загорье", Москва

№ пп

Класс

количество учащихся

наличие вакантных мест

статус класса

Классные руководители

1 «А» (шо-3)

31

нет

Перкина Надежда Анатольевна

1 «А» (шо-2)

29

нет

Ефименко Светлана Юрьевна

1 «Б» (шо-3)

30

нет

Мартемьянова Марина Викторовна

1 «Б» (шо-2)

29

нет

Логвинова Евгения Алексеевна

1 «В» (шо-1)

27

Яняева Ольга Леонидовна

1 «В» (шо-2)

28

нет

Кузнецова Екатерина Викторовна

1 «Г» (шо-3)

28

нет

Гаврюшина Наталья Федоровна

1 «Г» (шо-2)

9

нет

ресурсный класс

Носань Александра Андреевна

1 «Д» (шо-3)

27

Коршунова Елена Геннадьевна

1 «Е» (шо-3)

24

Велиханова Сельми Наримановна

1 «Э» (шо-2)

30

нет

эффективная началка

Жданович Елизавета Анатольевна

2 «А» (шо-3)

30

нет

Сащенко Ирина Владимировна

2 «А» (шо-2)

29

нет

Малярчук Наталья Витальевна

2 «Б» (шо-3)

30

нет

Строганова Светлана Сергеевна

2 «Б» (шо-2)

28

нет

Коннова Ольга Владимировна

2 «В» (шо-3)

32

нет

Насирова Елена Васильевна

2 «В» (шо-2)

27

Морозова Юлия Валерьевна

2 «Г» (шо-3)

29

нет

Кондратьева Кристина Алексеевна

2 «Д» (шо-3)

31

нет

Афонина Лидия Ивановна

3 «А» (шо-3)

32

нет

Жуликова Юлия Владимировна

3 «А» (шо-2)

29

нет

Деева Ольга Александровна

3 «Б» (шо-3)

29

нет

Кононова Наталья Сергеевна

3 «Б» (шо-3)

29

нет

Алёхина Ольга Валерьевна

3 «В» (шо-3)

27

Смекалина Наталья Владимировна

3 «В» (шо-2)

27

Колесникова Александра Викторовна

3 «Г» (шо-3)

28

нет

Шедина Наталья Петровна

3 «Г» (шо-2)

6

нет

ресурсный класс

Иганшина Гульфия Самигулловна

3 «Д» (шо-3)

26

Березовская Светлана Анатольевна

3 «Е» (шо-3)

25

Сухарева Светлана Викторовна

4 «А» (шо-3)

30

нет

Романова Светлана Владиславовна

4 «А» (шо-2)

25

Михайлова Наталья Ивановна

4 «Б» (шо-3)

30

нет

Шарапова Екатерина Владимировна

4 «Б» (шо-2)

27

Солдатенкова Елена Ивановна

4 «В» (шо-3)

27

Горченкова Наталья Борисовна

4 «Г» (шо-3)

30

нет

Семёнова Любовь Ивановна

4 «Д» (шо-3)

30

нет

Тихонова Татьяна Алексеевна

4 «Е» (шо-3)

28

нет

Киселёва Лидия Ярославовна

итого:

1 013

5 «А» (шо-1)

31

нет

Понидилок Татьяна Анатольевна

5 «А» (шо-2)

21

Журавлева Людмила Геннадьевна

5 «Б» (шо-1)

34

нет

Багрянцева Татьяна Евгеньевна

5 «Б» (шо-2)

26

Карпова Наталья Федоровна

5 «В» (шо-1)

29

нет

Львова Марина Васильевна

5 «Г» (шо-1)

24

Кирдяшкина Татьяна Владимировна

5 «Д» (шо-1)

29

нет

Беспалова Екатерина Витальевна

5 «Е» (шо-1)

27

Горбенко Елена Александровна

6 «А» (шо-1)

28

нет

Курочкина Анастасия Михайловна

6 «А» (шо-2)

13

Архипова Лариса Гизаровна

6 «Б» (шо-1)

33

нет

Зерина Елена Борисовна

6 «Б» (шо-2)

21

Иващенко Екатерина Васильевна

6 «В» (шо-1)

29

нет

Акабардина Татьяна Вячеславовна

6 «В» (шо-2)

20

Курлаев Александр Рэмсович

6 «Г» (шо-1)

32

нет

Радченко Елена Ивановна

6 «Д» (шо-1)

30

нет

Дорофеева Алёна Игоревна

6 «Е» (шо-1)

29

нет

Осипова Ирина Вениаминовна

7 «А» (шо-1)

27

Томилина Вероника Леонидовна

7 «А» (шо-2)

22

Бутина Татьяна Владимировна

7 «Б» (шо-1)

33

нет

Кочемасова Людмила Николаевна

7 «Б» (шо-2)

25

математическая вертикаль

Абрамова Виктория Владимировна

7 «В» (шо-1)

33

нет

Серебрякова Анна Сергеевна

7 «Г» (шо-1)

31

нет

Иваничева Екатерина Александровна

7 «К» (шо-1)

26

кадетский

Таргаева Лидия Ивановна

8 «А» (шо-1)

31

нет

Криковцева Светлана Александровна

8 «А» (шо-2)

25

Стрельцова Татьяна Сергеевна

8 «Б» (шо-1)

28

нет

Годовова Юлия Николаевна

8 «В» (шо-1)

28

нет

Кузьмина Светлана Дмитриевна

8 «Г» (шо-1)

25

Алексеева Ирина Алексеевна

8 «Д» (шо-1)

26

Звягинцева Юлия Сергеевна

8 «К» (шо-1)

31

нет

кадетский

Афонина Дарья Васильевна

8 «М» (шо-1)

30

нет

математическая вертикаль

Туркова Марина Валерьевна

9 «А» (шо-1)

27

Бубенцова Наталья Юрьевна

9 «Е» (шо-2)

28

нет

Курлаева Татьяна Александровна

9 «Б» (шо-1)

27

Васильева Елена Евгеньевна

9 «В» (шо-1)

25

Хрусталева Евгения Владимировна

9 «Г» (шо-1)

29

нет

Агаева Эльмира Ильгаровна

9 «Д» (шо-1)

28

нет

Насонова Галина Николаевна

9 «К» (шо-1)

30

нет

кадетский

Бокова Мария Юрьевна

итого:

1 070

10 А

31

нет

социально-экономический

Евглевская Елена Николаевна

10 Б

32

нет

медицинский

Семенова Татьяна Викторовна

10 В

30

нет

технологический

Максимова Наталья Геннадьевна

10 Г

31

нет

гуманитарный, технологический

Стрюченко Ольга Валентиновна

10 К

29

нет

кадетский

Орлов Александр Владимирович

11 А

27

социально-экономический

Коняхин Артур Констанович

11 Б

27

медицинский

Чекалкина Жанна Геннадьевна

11 В

24

технологический

Бобкина Мариана Ивановна

11 К

28

нет

кадетский

Орлова Светлана Александровна

итого:

259

ИТОГО: 2 342

Детский сад

Der Детский сад ist eine Einrichtung der öffentlichen oder privaten frühen Bildung des Kindes sowie zur Kindertagesbetreuung / Kinderbetreuung.

Детский сад во Франкфурте-на-Майне Eine Gruppe в детском саду Эйнем в Алании

Überblick

Der Kindergarten ist eine Einrichtung für Kinder, die in Deutschland das dritte und in der Schweiz das vierte Lebensjahr vollendet haben und in Österreich mindestens zweieinhalb Jahre alt sein müssen, aber noch nicht zur Schule.In Abgrenzung dazu spricht man bei Einrichtungen / Gruppen für jüngere Kinder zumeist von der Kinderkrippe und vom Hort bei Einrichtungen / Gruppen für Kinder im Grundschulalter. В Anlehnung an Friedrich Wilhelm August Fröbel, den Gründer (eigentlich Stifter) des ersten Kindergartens, wird die Bezeichnung inzwischen immer häufiger auch als Sammelbegriff für alle Einrichtungen der Kindertagesbetreuung verwendet.

Der Kindergarten ist in Deutschland und Österreich dem Sozialbereich zugeordnet, in Deutschland gehört er zur Kinder- und Jugendhilfe, в Österreich ressortiert er im Bereich «Soziale Sicherheit».Damit verbunden ist eine sozialpädagogische Ausrichtung mit einem Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrag. Der Kindergarten ergänzt die Erziehung in der Familie; er eröffnet den Kindern erweiterte und umfassendere Erfahrungs- und Bildungsmöglichkeiten über das familiäre Umfeld hinaus. Im Gegensatz zum Schulwesen hat der Staat in der Kindertagesbetreuung keinen eigenständigen, vom Erziehungsrecht der Eltern unabhängigen Auftrag. Dieser Auftrag des Kindergartens leitet sich vom Erziehungsrecht der Eltern ab und wird ihm durch den (Betreuungs-) Vertrag übertragen.Im Zuge der Bildungsdebatte, die in Deutschland vor allem das durchschnittliche Abschneiden bei den internationalen PISA-Studien verstärkt wurde, richtete sich die Aufmerksamkeit zunehmend auf den Bildungsauftrag des детские сады.

In der Schweiz ist der Kindergarten ein Teil des Schulwesens.

Dort wird auch manchmal die Bezeichnung Kindergartenschüler verwendet. Sonst werden Kindergartenkinder in der Schweiz, Лихтенштейн и Форарльберг auch часто Kindergärtler bezeichnet.

Hinsichtlich der Öffnungszeiten kann man grob drei Formen unterscheiden:

  • Teilzeitbetreuung , am Vor- und / oder am Nachmittag
  • Verlängertes Vormittagsangebot , von morgens bis nach dem Mittagessen
  • Ganztagesbetreuung , von morgens bis zum Spätnachmittag. Diese Einrichtungen heißen in Deutschland häufig Kindertagesstätten (kurz Kita), детский сад Tagheime oder Tages. In letzter Zeit bieten Träger im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch zunehmend erweiterte Betreuungszeiten an, die sehr früh morgens beginnen (5:30 Uhr), bis in den späten Abend reichen (20 Uhr) und Samstage Ührmömönchen.

In den meisten deutschen Kindergärten arbeiten unterschiedliche pädagogische Fachkräfte, wie Erzieher, Sozialpädagogen, Kinderpfleger und Sozialassistenten. В Österreich werden в Kindergärten eigens ausgebildete Kindergartenpädagogen, Kinderbetreuer und Stützkräfte angestellt.

Unterhalten werden в Германии Kindergärten - региональный в sehr unterschiedlichen Anteilen - durch freie Träger oder von den Kommunen. Freie Träger sind vor all kirchliche Träger, Institutionen der Freien Wohlfahrtspflege, Vereine und Elterninitiativen или privatwirtschaftliche Träger.

Zusätzlich oder ergänzend zu den Regelkindergärten gibt es sonderpädagogische und heilpädagogische Kindergärten, die meist als integrationtive Kindergärten betrieben werden, а также Kinder mit und ohne Behinderungen oder Fömerderbedam. Zuweilen zeichnen sich Kindergärten durch ein besonderes Angebot oder pädagogisches Profil aus, wie beispielsweise Waldkindergärten, Bauernhofkindergärten, Montessorikindergärten oder Waldorfkindergärten. Es gibt auch Kindergärten, die in der Sprache und nach den pädagogischen Grundlagen anderer Länder geführt werden (zum Beispiel französische, italienische oder auch spanische Kindergärten).

Zunehmend werden die Einrichtungen nicht mehr nach Altersgruppen (Krippe, Kindergarten, Hort) oder nach Zielgruppen (Kinder mit besonderen Förderbedürfnissen) getrennt betrieben, sondern in integrierter oder zumindest kombinierter Form.

Geschichte

Historischer Hintergrund

Durch die mit der Industrialellen Revolution einhergehende Landflucht und der Ablösung von der Großfamilie änderten sich die familiären und sozialen Umstände, in denen Kinder aufwuchsen, dramatisch.Frauen wurden zunehmend in den Industriellen Produktionsprozess einbezogen. Insbesondere in den rasant wachsenden Großstädten mit Massenquartieren unzureichender Wohn- und Lebensverhältnisse verwahrlosten die Kinder.

Von der Kinderbewahranstalt zum Kindergarten als pädagogische Konzeption

Die erste Art von Kindergarten wurde deutschlandweit um 1780 in Straubing ins Leben gerufen [1] [2] . Für die allgemeine Entwicklung der Vorschuleinrichtung war u.а. умереть в Vergessenheit geratene Teréz Gräfin von Brunszvik von Bedeutung. Genannte gründete am 1. Juni 1828 die erste Kinderbetreuungseinrichtung unter dem Namen «Engelgarten» в Буде. В jungen Jahren lebte sie unter anderem in der Schweiz, wo sie Pestalozzi begegnete. Diese Begegnung war entscheidend für ihre Zukunft. Sie wurde Vorreiterin der Frauenbildung в Унгарне. Sie selber gründete elf Kindergärten, eine Berufsschule, eine höhere Mädchenbildungsanstalt (в Zusammenarbeit mit ihrer Nichte, Blanka Gräfin von Teleki) и eine Hauswirtschaftsschule.1836 г. Кратко sie einen Verein für die Eröffnung von Kindergärten ins Leben. Ihre pädagogischen Erfahrungen gab sie auf ihren Reisen nach Deutschland (München sowie Augsburg), England, Italien usw. Weiter. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1861 wuchs die Zahl der Kindergärten in Ungarn auf 80. Die Gräfin forderte die Regierung zur Regelung der Bildung von Kindergärtnerinnen auf und schrieb mehrere Fachbücher über die Erziehtigkeit. Seit 1837 läuft in Ungarn die Kindergärtnerinnen-Ausbildung ununterbrochen, seit dem 1.Сентябрь 1959 г., как Hochschulstudium.

Nach ersten Ansätzen gegen Ende des 18. Jahrhunderts, unter anderem Johann Friedrich Oberlin, Louise Scheppler oder 1802 Pauline zur Lippe [3] stiftete 1840 der Thüringer Friedrich Wilhelm August Fröbel в детском саду Бланкденбург в Дойч. Bereits zwei Jahre zuvor hatte der Marlishäuser Pfarrer Johann Samuel Ferdinand Blumröder eine Kleinkinderbewahranstalt in dem zu Schwarzburg-Sondershausen gehörenden Dorf gegründet.Bereits 1835 regte der в Эрфурте geborene Komponist Carl Reinthaler (1794-1863), также fünf Jahre vor dem ersten Fröbelschen Kindergarten, die Gründung einer so genannten Warte- und Pflegeanstalt für kleine Kinder anchulch als. Gemeinsam mit fünf „ehrbaren Männern“ der Stadt, wurde am 23. Mai 1835 im Sitzungszimmer der städtischen Armenkommission die Gründungsurkunde unterzeichnet. Wie aus den noch vollständig erhaltenen Unterlagen jener Zeit ersichtlich, stand am Eröffnungstag, dem 20.Juli 1835, eine einzige Mutter mit ihrem Kind vor der Pforte des Hospitals, in dem die Kleinen anfangs beschützt und bewahrt werden sollten (zwölf waren erwartet worden). Eine eigens dafür excinierte Frau Betreute die sich ständig vergrößernde Kinderschar, die schnell auf 20-30 kleine Geister anwuchs. [4]

Фридрих Фребель ист дер Фатер детских садов. Die Findung des Namens Kindergarten bezeichnete der Pädagoge als Offenbarung , die ihm im Frühjahr 1840 auf einer Wanderung von Blankenburg nach Keilhau widefuhr [5] .Für ihn sollte das Kind im Kinder-Garten wie eine Pflanze gepflegt und gehegt werden. Ursprünglich sollte die Einrichtung für Kinder von ca. 2 бис 7 Jahren eine Anschauungsstätte für Mütter, denen Friedrich Fröbel die entscheidende Bedeutung in der Kindererziehung zusprach, sein, um diesen die Handhabung mit den von dem Pädagogen entwickelten Beschäftigielzugungsmittel. Allgemein sollten vom Детский сад положительный импульс в семье ausstrahlen.

1851 wurde der Kindergarten «wegen atheistischer Tendenzen» в Пройссен верботен.Federführend war der damalige preußische министр Карл Отто фон Раумер. Für das «Königl. Preußische Ministerium der Geistlichen-, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten «galten Friedrich Fröbels pädagogische Auffassungen als verderblich and vollständig haltlos (zit. N. Nacke 1853, S. 358). Auf Initiative der Fröbelepigonin Bertha von Marenholtz-Bülow und des Sozialpolitikers Adolf Lette konnte das Kindergartenverbot 1860 aufgehoben werden. Dadurch war der Weg frei für die Gründung von Kindergärten, wobei insbesondere Frauen in der Nachfolge Fröbels wirkten [6] [7] .Beispielsweise gründete Angelika Hartmann 1864 в Köthen (Anhalt) einen Kindergarten nach Fröbel und 1876 den «Leipziger Fröbelverein».

Ein wichtiger Mann für die Entwicklung des Kindergartens war der Pädagoge Август Келер. Er war 1863 neben Eleonore Heerwart, Minna Schellhorn, Julie Traberth und Auguste Möder [8] , Initiator und Mitbegründer des «Deutschen Fröbelvereins», zunächst für Thüringen, aus dem 1872 der «Allgemeine undäröbelréin», 1872 «Deutsche Fröbelverband» hervorging.Köhler entwickelte eigenständige «Köhler-Kindergartenpädagogik». Ferner war er Mitbegründer sowie erster Redakteur der ersten Fachzeitschrift für den Kindergarten, die 1860 erstmals unter dem Titel Kinder-Garten und Elementar-Klasse erschien.

Der Anteil der Kinder, für die ein Kindergartenplatz zur Verfügung stand, erreichte bereits 1910 etwa 13%. Dies blieb auch in der Weimarer Republik so. Ab ок. 1920 verbreitete sich verstärkt die Montessori-Pädagogik. Clara Grunwald gründete 1925 die «Deutsche Montessori-Gesellschaft» и Käthe Stern plädierte für das «Erweiterte Montessori-System».Dieses versuchte eine Synthese mit der Fröbel-Pädagogik herzustellen, dabei auch die neuesten Erkenntnisse der Entwicklungspsychologie (unter anderem von Rosa Katz, Charlotte Bühler, Hildegend Hetzer sowie ber Martücks Muchtiw).

In der Zeit von 1933 - 1945 stand der Kindergarten im Fokus der braunen Ideologie [9] . Dabei war von besonderer Bedeutung die Erziehung zum typischen deutschen Jungen und Mädchen:

„Wir wollen ein hartes Geschlecht heranziehen, das stark ist, zuverlässig, treu, gehorsam und anständig... Der kleine Junge wird einmal ein deutscher Soldat werden, das kleine Mädchen eine deutsche Mutter « [10] .

Während der nationalsozialistischen Diktatur wurde die Zahl der Kindergartenplätze in Deutschland mehr als verdoppelt (Versorgungsquote 1941: 31%).

Nach dem Zusammenbruch der Nazi-Diktatur haben sich die pädagogischen Leitgedanken für den Kindergarten in Ost und West unterschiedlich gewandelt. In beiden deutschen Staaten entwickelte sich die vorschulische Institution immer mehr von einer Aufbewahranstalt zu einer wichtigen Bildungseinrichtung, zu einer Stätte für Reifen und Lernen.Während in der BRD die Erziehung zu einer demokratischen und freien Persönlichkeit wichtig war, stand für die Kindergärten in der DDR [11] die politisch-ideologische Einflussnahme im Vordergrund:

„Das Leben in der Gruppe soll von kollektiven Beziehungen gekennzeichnet sein. Die Erzieherin sichert durch Gestaltung des Lebens, dass die Kinder mit größerer Verantwortung und Selbständigkeit für die Einhaltung der Lebensordnung einsetzen und ihre Beziehungen mehr und mehr nach Normen der sozialistischen [900] [900] [12]].

Детский сад ГДР войны Teil des allgemeinen Bildungswesen, der mit anderen gesellschaftlichen Einrichtungen, wie Familie, Schule, Junge Pioniere, Volkspolizei и т. Д., На стойке enger Verbindung. Сена Aufgabe bestand нах Netti Кристенсен, етег führenden DDR-Wissenschaftlerin дер Kindergartenpädagogik, Дарина, «умереть Сечь AUS DEM Ауфбау unserer antifaschistisch-demokratischen Ordnung ergibt: Unsere Kinder цу fortschrittlichen Demokraten цу erziehen, цу bewussten унд aktiven Erbauern етег helleren унд glücklicheren Zukunft unseres Volkes « [13] .

Ende 1971 standen in der BRD für je 100 Kinder an Kindergartenplätzen zur Verfügung [14] :

  • 72,2 Plätze в Штутгарте
  • 59,6 Plätze в Вюрцбурге
  • 59,3 Plätze в Саарбрюккене
  • 58,4 Plätze в Майнце
  • 57,1 Plätze во Франкфурте-на-Майне
  • 48,0 Plätze в Аугсбурге
  • 43,9 Plätze в Нюрнберге
  • 43,1 Plätze in München
  • 40,4 Plätze в Регенсбурге
  • 39,1 Plätze в Дортмунде
  • 33,9 Plätze в Кельне
  • 31,8 Plätze в Бремене
  • 30,7 Plätze в Вестберлине
  • 23,4 Plätze в Гамбурге
  • 17,5 Plätze в Киле
Детский сад в ГДР (1979)

In der DDR gab es 1972 rund 11.359 Kindergärten, в денен 659,000 Kinder betreut wurden. In den Einrichtungen der Vorschulerziehung standen für je 100 Kinder im Vorschulalter 69,2 Plätze zur Verfügung. 1989 konnte praktisch jedem Kind bei Bedarf ein Kindergartenplatz zur Verfügung gestellt werden.

Kinder beim Spiel в детском саду Эйнем-Эрфуртер, 1988 г.

Eine spezielle Form des Kindergartens ist der Schulkindergarten.

Детский сад как Bildungseinrichtung

Die Pädagogik der frühen Kindheit und der Kindergarten как klassischen Ort begleitender Erziehung stehen aktuell im Fokus der öffentlichen Diskussion.Der Kindergarten als wichtige Institution im Bildungsgefüge Hat das Interesse der Fachleute, der Politik und weite Kreise der Bevölkerung geweckt. Derzeit vollzieht sich der Wandel vom Kindergarten als pädagogische Einrichtung mit einem ausgeprägten Betreuungsauftrag hin zum Kindergarten als Bildungseinrichtung. Verschiedene Bundesländer haben Program zur Verbesserung der Bildungsqualität entworfen. Initiativen wie beispielsweise PIK (Profis in Kindergärten) der Robert-Bosch-Stiftung, streben eine Professionalisierung der Arbeit an.Im föderalen System Deutschlands haben die Bundesländer jeweils eigene Bildungspläne entwickelt, die Bildung in verschiedene Bereiche aufgliedern, stets aber eine ganzheitliche Sicht von Bildung vertreten. Das Kind soll in seinen Anlagen und Entwicklungsstufen ganzheitlich Individual gefördert werden. Dabei stehen die Ressourcen und nicht die Defizite des einzelnen Kindes im Vordergrund. Der Orientierungsplan in Baden-Württemberg beispielsweise betont, dass Bildung nicht als schulische Ausbildung zu verstehen ist und Lerninhalte von der Grundschule in die Kindertagesstätte verlagert werden.Ziel des Orientierungsplanes ist es, die Kindertageseinrichtungen auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse der Kognitionsforschung als primäre Bildungseinrichtungen im Sinne einer ganzheitlichen Förderung verstanden auszubauen. Die Kinder sollen ihren individualuellen Begabungen entsprechend gefördert und Defizite rechtzeitig erkannt werden. Schwerpunkte liegen in den sogenannten Bildungs- und Entwicklungsfeldern. Hierzu gehören die Bereiche Körper, Sinne, Sprache, Denken, Gefühl und Mitgefühl, sowie Sinne, Werte und Religion [15] .

Eine Studie zum Kosten-Nutzen-Verhältnis des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln von 2006, erstellt im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, kam zum Schluss, dass eine in Deutschland flächendeckende Millfälozdenzeboskoskende 6 recht bald durch eine bessere frühkindliche Bildung, besonders für Kinder aus sogenannten bildungsfernen Schichten, mehr als kompensiert würde. [16] Kindergartenplätze sind in Deutschland nicht kostenlos, und es besteht für Eltern keine Pflicht, ihren Kindern den Besuch eines Kindergartens или einer vergleichbaren Einrichtung zu ermöglichen.

Rechtsanspruch

Deutschland

Seit 1996 gibt es in Deutschland einen Rechtsanspruch nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) auf einen (halbtägigen) Kindergartenplatz (BVerfG im Urteil zum § 218 StGB, siehe auchten § 24 SIEVOK VIII ) Lebensjahr bis zur Einschulung. Für jüngere und ältere Kinder sollen bedarfsgerecht Plätze bereitgestellt werden. Einige Bundesländer haben landesrechtlich einen weitergehenden Rechtsanspruch bestimmt.Dieser ist zuweilen konditioniert: Die Kinder haben nur einen Anspruch, wenn ihre Eltern berufstätig oder sonst wie an der Ausübung ihrer Erziehungspflicht gehindert sind. Auch ist dieser Anspruch nicht zwangsläufig an Wohnortnähe gebunden, sondern nur innerhalb der Kommune sicherzustellen.

Aufgrund einer Neuregelung im KJHG liegen seit dem Jahr 2006 Daten über die belegten Plätze in den Kindertageseinrichtungen und in Kindertagespflege, die Besuchsquoten, Anzahl und Ausbildung der Fachkräflepeperson и т. Д.вор. Diese Daten werden jährlich mit Stichtag 15. März erhoben und erlauben nun Differenzierte Aussagen über das Nutzungsverhalten und über die Angebotsstruktur für Deutschland insgesamt, die einzelnen Bundesländer bisene zur Landkreiseb. Insbesondere die Besuchsquoten (Anteil der betreuten Kinder an der Gesamtbevölkerung der entsprechenden Altersgruppe) finden ein reges und öffentliches Interesse. Aus der Bundesjugendstatistik 2006 die Betreuungsquoten in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege der Bundesländer für Kinder bis zum vollendeten dritten Lebensjahr und die von drei bis unter sechs Jahren:

Земля 0-3 Яре 3-6 Яхре
Шлезвиг-Гольштейн 7,5% 81,0%
Гамбург 21% 78,7%
Niedersachsen 5,1% 79,3%
Бремен 9,2% 84,4%
Северный Рейн-Вестфалия 6,5% 83,7%
Гессен 9,0% 88,8%
Рейнланд-Пфальц 9,4% 93,6%
Баден-Вюртемберг 8,7% 93,2%
Бавария 8,2% 84,9%
Саар 10,2% 93,8%
Берлин 37,8% 88,3%
Мекленбург-Передняя Померания 43,1% 91,7%
Бранденбург 40,4% 91,5%
Sachsen 33,5% 92,7%
Sachsen-Anhalt 50,2% 91,3%
Тюринген 37,9% 94,9%
Deutschland gesamt 13,6% 86,9%

In den Bundesländern Hessen und Niedersachsen (до августа 2007 г.) besteht Kostenfreiheit für das letzte Kindergartenjahr.В Берлине это Kinderbetreuung darüber hinaus in den letzten drei Jahren vor Beginn der regelmäßigen Schulpflicht kostenfrei. [18] Im Saarland wurde 2011 die Kostenfreiheit für das letzte Jahr wieder aufgehoben. [19] В Рейнланд-Пфальце лучше всего Beitragsfreiheit ab dem zweiten Lebensjahr. [20] Die Höhe der Kindergartengebühr wird von den einzelnen Kommunen in Deutschland festgelegt und variert в Deutschland erheblich.

Österreich

In Österreich gibt es diesen Rechtsanspruch nicht.In der Praxis kann es in einigen Gegenden Wartezeiten ab dem Zeitpunkt der Anmeldung bis zur Aufnahme von bis zu einem Jahr geben. Da aber die Geburtenrate rückläufig ist, sind zumindest in den Ballungsräumen eher Plätze frei. Die Kindergärten sind Angelegenheit der Bundesländer. Dementsprechend sind auch Kostenbeiträge durch die Eltern unterschiedlich. In einigen Bundesländern ist nur für das Essen zu bezahlen, in anderen sind die Kosten sozial gestaffelt. Oft decken Private Kindergärten, die jedoch teurer sind, Randzeiten ab, die von öffentlichen Einrichtungen mangels größeren Bedarfs nicht abgedeckt werden.Ab dem Herbst des Jahres 2009 wird der Kindergarten aber, zumindest für fünf- bis sechsjährige Kinder, также für jene, die nur noch ein Jahr den Kindergarten besuchen, verpflichtend.

Schweiz

In der Schweiz besteht in den meisten Kantonen ein Rechtsanspruch auf einen Kindergartenbesuch von einem oder zwei Jahren. Ein Gesetzesentwurf der Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) vom 16. Februar 2006 sieht außerdem vor, dass Kinder ab dem vollendeten vierten Lebensjahr required in einen Kindergarten oder eint sogenannte Eing.In bestimmten Kantonen wie zum Beispiel Basel-Stadt besteht die Kindergartenpflicht bereits. Gegenwärtig gehen in den meisten Kantonen der Schweiz die Kinder im 5. und 6. Lebensjahr in den Kindergarten, также vor der Einschulung. Typisch ist ein Pensum von ca. 60% или 6 Halbtagen. Verwaltungstechnisch sind die Kindergärten in den meisten Kantonen schulnah positioniert. Allerdings sind zurzeit erhebliche Veränderungen im Gange. Im Zusammenhang mit den sich verändernden Gesellschafts- und Familienstrukturen werden in vielen Gemeinden Blockzeiten eingeführt, und die Zahl der sogenannten Tageskindergärten, in denen die Kinder über Mittag zum Essen bleiben können.Wo aufgrund einer Arbeitstätigkeit der Eltern dennoch Betreuungslücken entstehen, werden diese oft durch Mittagstische, Kindertagesstätten, Tageseltern oder die Großeltern abgedeckt. Diese Entwicklung bei den Kindergärten verläuft parallel zu jener bei den Schulen (Blockzeiten, Tagesschulen) und hat eine ähnliche politische Dynamik.

Internationaler Vergleich

Vereinigtes Königreich

Das erste Schuljahr wird в Англии и Уэльсе «Rezeption» oder auch das «Jahr Null» genannt.Kindertagesstätten, welche nicht im Schulsystem integriert sind, werden «Детский сад» genannt. Детский сад Die Bezeichnung wird auch öfter durch die Bezeichnung Kindergarten ersetzt, jedoch nur für Werbungszwecke. В Шоттланде находится детский сад «Ист-дер-Аусдрук» им Allgemeinen nicht die Bezeichnung für Nursery School. Das erste Bildungsjahr wird в Шоттландии как «Primary 1» bezeichnet.

Шведен

In Schweden beispielsweise sehen sich Erzieher als Lehrer. Das Personal hat Abitur, die meisten auch ein Lehramtsstudium mit dem Schwerpunkt Kindergarten / Vorschule.Der Kindergarten setzt bereits in einem früheren Alter der Kinder ein, ab ca. 1 Яр. Anspruch auf einen kostenpflichtigen Vollzeit-Kindergartenplatz haben bis zum letzten Jahr vor Schulbeginn aber nur Kinder, deren Eltern berufstätig sind, bei zwei Eltern müssen beide berufstätig sein. Ist dies nicht der Fall, besteht nur der Anspruch auf 15 Stunden in der Woche. Die Kosten sind abhängig vom Gesamteinkommen, haben aber einen Höchstsatz von 1260 SEK / Monat (2006). Das zweite Kind zahlt die Hälfte, das dritte ist kostenfrei.Für das Jahr vor Schulbeginn steht jedem Kind ein kostenloser Platz in der Vorschule zu. Die pro Tag vierstündige Teilnahme ist für die Kinder freiwillig. Im Kindergarten lernen sie den Umgang mit komplexen Situationen sowie das Alphabet. Es wird gebastelt, gesungen und vorgelesen und bereits früh werden sprachliche Fähigkeiten geschult. Bewusst werden komplexe Fotos mit Menschen und kulturellen Errungenschaften statt Häschen und Strichmännchen aufgehängt.

Wegen des hohen Anteils an Migrantenkindern nimmt die Sprachförderung in den Kindertageseinrichtungen mittlerweile einen breiten Raum ein.

Финляндия

Das finnische Bildungswesen gilt entsprechend der PISA-Studie als eines der besten weltweit. Für Kindergärten in Finnland gilt beispielsweise Folgendes: Die leitenden Erzieherinnen haben Abitur und ein Hochschulstudium. Der Kindergartenbesuch ist für Kinder ab dem ersten Lebensjahr möglich. Die Gruppengröße liegt bei etwa 14 Kindern. Fremdsprachenlernen oder naturwissenschaftliche Experimente im Kindergarten werden gefördert.

Разрыхлить

Ungarn spielte eine wichtige Rolle bei der Entstehung der Kindergärten, siehe Abschnitt «Geschichte».Kindergartenpädagogik в Ungarn ist seit Jahrzehnten ein Hochschulstudium. В Ungarn hat jedes Kind ab dem dritten Lebensjahr Rechtsanspruch auf einen Kiga-Platz in seinem Sprengel. Individualuelle Abweichungen sind möglich. Die Aufrechterhaltung der Kindergärten ist - neben privaten Trägern - Aufgabe der Gemeindeselbstverwaltungen. Der Kindergartenbesuch ab dem fünften Lebensjahr ist Pflicht. Die Kinder werden auf die Teilnahme in der Gruppe und auf das schulische Leben vorbereitet. Es ist strengstens verboten in diesem Jahr den Kindern Schreiben, Lesen, Rechnen, usw.beizubringen. Die pädagogische Arbeit der Kindergärten ist kostenlos. Nur das Essen und ein Teil der eventuell anfallenden Lernmittel muss bezahlt werden. Beim Ausrechnen der Gebühren wird die aktuelle soziale Situation der Familie akribisch beachtet. Viele sind befreit von der Zahlung. Der ungarische Kindergarten ist pädagogisch auf Ganztagsbetreuung eingerichtet. Die Besuchszeiten eines Kindes können dennoch völlig Individual auf die Bedürfnisse der Familie angepasst stattfinden.

Vereinigte Staaten

Детский сад
Einer der ersten Kindergärten der USA в Ла-Порте, штат Индиана.Гм 1855.

Der erste частный Детский сад [21] in den Vereinigten Staaten war deutschsprachig und wurde 1856 von der Fröbel-Schülerin Margarethe Schurz в Уотертауне (Висконсин) gegründet. Ein Denkmal erinnert noch heute daran. Sie war die Gattin von Carl Schurz, dem aus Deutschland geflohenen Revolutionären Freiheitskämpfer von 1848. Элизабет Пибоди вдохновляла и вдохновляла Маргарет Шурц в 1960 году в Бостоне (Массачусетс, 900 дней).Der deutsche Auswanderer, Journalist und Pädagoge Адольф Дуай (1819–1888) hatte ebenfalls в Бостоне - Allerdings schon 1859 - den ersten öffentlichen (deutschen) Kindergarten nach den Vorstellungen des deutschen Pädagogen Friedrönée 82–17 августа Фридрих Вильгельм; weitere Kindergärten gründete Douai dann ab 1866 в Нью-Йорке. Das Konzept der Kindergärten как Teil des Schulsystems setzte William Nicholas Hailmann durch.

Heute sind in den USA die Kindergärten fast immer den Grundschulen ( Начальные школы ) angegliedert, die Teil des amerikanischen Schulsystems sind.Dieser Kindergarten ist ein einjähriges Programm - die sogenannte Klassenstufe «K» -, in dem Grundfertigkeiten unter anderem im Lesen und Rechnen vermittelt werden. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig. Die personelle Ausstattung amerikanischer Kindergärten ist sehr viel besser als die der Kindergärten в Германии. Так это з. B. die Arbeit mit lernbehinderten Kindern leichter möglich als hierzulande, da das entsprechende Personal neben den Regären Mitarbeiter / innen dank dem No Child Left Behind Programms, welches der generellen US-Bildungspolitik angehört und nicht nur demurk.Nach der Anmeldung erfolgt jedoch ein straffes Curriculum. Der Schultag der Kindergartenkinder entspricht weitgehend dem der übrigen Grundschüler (Детский сад на целый день, каждый день). Jedoch gibt es diesen All Day, Every Day Детский сад в einigen Bundesstaaten. In den übrigen Staaten gehen die Kinder также nur jeden zweiten Tag (in der Regel montags, mittwochs und jeden zweiten Freitag beziehungsweise dienstags, donnerstags und den jeweils anderen Freitag) zur Schule oder die ganze Woche nur Vorbzw.Начмиттаги. Auf den Kindergarten folgt der Besuch der ersten Klasse. Die Klassen werden dafür neu zusammengesetzt und erhalten neue Lehrerinnen oder Lehrer. Als Datum der Einschulung wird in den meisten amerikanischen Familien nicht der Beginn der ersten Klasse, sondern der Eintritt des Kindes in den Kindergarten gefeiert.

Дневной уход за детьми

Vom Kindergarten als Teil des staatlichen Bildungssystems sind die anderen Frühförderungs- und Betreuungsprogramme zu unterscheiden, die es in den USA в Großer Zahl und Vielfalt gibt.Den deutschen Kindertagesstätten entsprechen am ehesten die Центры дневного ухода и Детские сады , die sich gleichermaßen als Schulen wie als Ganztagsbetreuung für Kinder berufstätiger Eltern Verstehen. Der Mutterschutz in den USA endet zwölf Wochen nach der Geburt und da eine darüber hinaus reichende Erziehungszeit weder von den Arbeitgebern noch vom Staat unterstützt wird, fördern und betreuenaten Центров дневного ухода за детьми в городе 3 Центров дневного ухода за детьми.

Центры дневного ухода erhalten keine staatlichen Fördermittel, werden häufig jedoch von lokalen Arbeitgebern bezuschusst.Daneben werden je nach Geschäftstüchtigkeit der Leitung zum Teil erhebliche private Zuschüsse eingeworben ( сбор средств ). Der Besuch eines Центры дневного ухода ist kostenpflichtig und um ein Vielfaches teurer als bei deutschen Kindergärten. Eltern mit geringem Einkommen können oft jedoch Förderung, d. час einen ermäßigten Tarif, beantragen. Die Betreuungszeiten sind flexibel und ermöglichen den Eltern normale Arbeitszeiten. Die Kinder sind в Gruppen von Gleichaltrigen zusammengefasst, wobei die Gruppen mit zunehmendem Alter der Kinder immer größer werden, jedoch kaum die Größe von Grundschulklassen erreichen.В детских садах werden nicht nur Erzieherinnen ( учителей ) und angelernte Betreuerinnen beschäftigt, sondern es kommen auch freie Mitarbeiterinnen ins Haus, um Unterricht в Spezialfächern wie Fremdsprachen, Mus Yoga, Tanz oder zu erzteder zu erzteder zu.

Qualität und Ausstattung varieren stark. Für die Qualitätssicherung sorgt einerseits die Lobby der (zahlenden) Eltern und andererseits Institutionen wie z. B. die Национальная ассоциация образования детей младшего возраста , die viel beachtete Akkreditierungen aussprechen.

Frühförderungsprogramme

Unter den Förderungsangeboten sind vor allm die von privater Hand, beispielsweise Kirchen или YMCA, getragenen Preschools und das staatliche Programm Head Start zu nennen. Als Teilzeitprogramm bilden die Preschools die Entsprechung der Halbtagsbetreuung в Kindergärten.

Китай

В Китае wird der Kindergarten gleichzeitig als Vorschule gesehen. Die Übersetzung für Kindergarten lautet dort «you er yuan» (幼儿园).Mehr und mehr wird dort eine auf hohe Konzentration ausgerichtete Leistungsschulung betrieben. (Веб-ссылки vgl.)

Япония

В Японии wird unterschieden zwischen Kindergarten (幼稚園, yōchien ) и Kinderkrippe (保育 所, hoikusho (rechtlicher Name) или 保育, hoikuen (üblicher Name)). Hoikuen nehmen Kinder ab 0 Jahren auf, wobei die meisten Einrichtungen ein Mindestalter von zwei Monaten vorsehen. Die Betreuung wird meist von Montag bis Samstag angeboten und richtet sich nach dem Schulkalender.Der Kindergarten nimmt Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren auf. Die Kinder werden nach Alter (2–3 Jahre и 4–5 Jahre) в Gruppen eingeteilt. Es gibt einen festen Tagesablauf, um den Kindern die Eingewöhnung zu erleichtern. Die Gruppen werden von zwei Lehrern (先生, sensei ) und eventuell einem Assistenten Betreut. Die Lehrer sind durch einen Hochschulabschluss qualifiziert. Der Grad der Professionalität ist mit der Ausbildung deutscher Erzieher kaum vergleichbar. Beispielsweise gehört das Erlernen des Klaviers zur Ausbildung.Musik und Kunst spielen im japanischen Kindergarten eine große Rolle. Meist gibt es neben dem normalen Personal einen zusätzlichen Kunstlehrern (und Sportlehrer).

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. ↑ vgl. http://www.kindergartenpaedagogik.de/414.html
  2. ↑ Bayerisches Staatsministerium o. J., S. 8
  3. ↑ Portal zur westfälischen Geschichte
  4. ↑ Heidrun Lehmann / 6 августа 2010 / TLZ, http://www.tlz.de/startseite/detail/-/specific/Jubilaeum-der-Warte-und-Pflegeanstalt-fuer-kleine-Kinder-855629632
  5. ↑ zur Herkunft der Wortfindung Детский сад siehe Erning / Gebel 2001, S.23-51 шт. insbesondere Hohenfels 2006
  6. ↑ vgl. Бергер 1995
  7. ↑ Манфред Бергер: Frauen in der Geschichte des Kindergartens
  8. ↑ vgl. Бергер 1995, С. 77
  9. ↑ vgl. Бергер 1986
  10. ↑ Бенцинг 1941, с. 61
  11. ↑ Ein Beitrag zur Geschichte des Kindergartens in der sowjetisch besetzten Zone Deutschlands und in der DDR
  12. ↑ Ministerium für Volksbildung 1986, S. 180
  13. ↑ Christensen 1951, S. 3
  14. ↑ Süddeutsche Zeitung vom 17.Ноябрь 1972 г.
  15. ↑ Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für die baden-württembergischen Kindergärten. Берлин (Корнельсен) 2007, 66
  16. ↑ Studie: Nutzen und Kosten eines kostenlosen Kindergartens für all Kinder zwischen 3 и 6, Institut der deutschen Wirtschaft Köln, erstellt im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, ноябрь 2006 г. (PDF)
  17. ↑ Детский сад, BMFSFJ
  18. ↑ Berlin.de: Kostenbeteiligung
  19. ↑ http: //www.saarbruecker-zeitung.de / aufmacher / Saarbruecken-Saarland-kindergarten-3-drittes-Jahr-beitrag-beitraege-beitragsfrei-kostenpflichtig-Jamaika; art27856,3719585
  20. ↑ [1]
  21. ↑ es gibt kein englisches Wort für Kindergarten, daher wird im Englischen dieses deutsche Lehnwort benutzt

Literatur

  • Карл Накке: Pädagogischer Jahresbericht für Deutschlands Volksschullehrer. Siebter Band, Лейпциг 1853
  • Вернер Фолькерт: Die Kindertagesstätte als Bildungseinrichtung.Neue Konzepte zur Professionalisierung in der Pädagogik der frühen Kindheit . VS-Verlag, Висбаден 2008, ISBN 978-3-531-16173-0
  • Детские сады и культуры: глобальное распространение идеи , hrg. фон Роберта Воллонс и Роберта Лин Воллонс, Yale University Press, 2000
  • Harald Georgii: Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz. Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1996, 686
  • Ричард Бенцинг: Grundlagen der körperlichen und geistigen Erziehung des Kleinkindes im nationalsozialistischen Kindergarten 1941
  • Манфред Бергер: 150 Jahre Kindergarten.Ein Brief и Фридрих Фребель. Франкфурт-на-Майне 1990, ISBN 3-925798-47-1
  • Манфред Бергер: Frauen in der Geschichte des Kindergartens. Эйн Хандбух. Франкфурт-на-Майне 1995, ISBN 3-86099-255-4
  • Manfred Berger: Vorschulerziehung im Nationalsozialismus, Weinheim 1986
  • Вальтер Эллерманн: Bildungsarbeit im Kindergarten erfolgreich planen. Cornelsen, Берлин, Дюссельдорф, Мангейм 2007.
  • Гюнтер Эрнинг / Михаэль Гебель: «Детский сад» - nicht von Fröbel? Zur Wortgeschichte des 'Kindergartens', в: Friedrich-Fröbel-Museum (Hrsg.): Sind Kinder kleine Majestäten, Бад-Бланкенбург, 2001,
  • .
  • Ramona zu Hohenfels: Zur Geschichte der Wortschöpfung 'Kindergarten' vor und nach Friedrich Fröbel, Берлин 2006 (unveröffentlichte Diplomarbeit)
  • Walter Catherine, Fasseing Karin: Детский сад - Grundlagen aktueller Kindergartendidaktik. ProKiga-Lehrmittelverlag, Winterthur / Schweiz 2002. ISBN 3-907578-60-0
  • W. E. Fthenakis, M. R. Textor: Pädagogische Ansätze im Kindergarten , Weinheim, Basel, Beltz Verlag, 2000
  • Катрин Когель (Hrsg.), Норберт Кюне (Hrsg.): Praxisbuch Sozialpädagogik, Bände 1–8, Bildungsverlag EINS, Troisdorf 2005–2009
  • Франц Майкл Конрад: Der Kindergarten. Seine Geschichte von den Anfängen bis in die Gegenwart. Lambertus Verlag, Фрайбург 2004, ISBN 3-7841-1532-2
  • Ministerium für Volksbildung (Hrsg.): Program für die Bildungs- und Erziehungsarbeit im Kindergarten, Берлин 1986
  • Wilma Aden-Grossmann: Детский сад. Eine Einführung in seine Entwicklung und Pädagogik .Weinheim und Basel: Beltz Taschenbuch, ISBN 3-407-22111-8, 2002 (und früher)
  • Нетти Кристенсен: Einige Bemerkungen zur Frage der Planung, In: Neue Erziehung im Kindergarten, 1951 / H. 1, S. 2 ff.
  • Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen (Hrsg.): Geschichte des Kindergartens в Баварии. Von der Bewahranstalt zur modernen Bildungseinrichtung, München o. J.

Ссылки

.

детский сад heute - Википедия

детский сад heute
Logo
Fachgebiet Erziehung im Kindergarten
Sprache Deutsch
Verlag Verlag Herder, Фрайбург-им-Брайсгау (Германия)
Erstausgabe 1971
Erscheinungsweise zehnmal jährlich
Verkaufte Auflage 29.500 образцов
(Profil- & Mediadaten des Verlags)
Verbreitete Auflage 28.010 Пример
(Profil- & Mediadaten des Verlags)
Ссылка детский сад heute
ISSN (Печатный) 0344-3949

kindergarten heute ist eine Fachzeitschrift für Erziehung, die seit 1971 zehnmal jährlich im Verlag Herder erscheint.

Dem edaktionellen Profil des Verlages nach handelt es sich bei kindergarten heute um die «größte unabhängige Fachzeitschrift Deutschlands für Erziehung». Zu den behandelten Themen gehören neben mentalischen und pädagogischen Grundsatzfragen auch aktuelle politische und gesellschaftliche «Veränderungen mit Blick auf all Arten der außerfamiliären Betreuung von Kindern». Darüber hinaus werden Artikel über das «Aufwachsen von Kindern […] mit Blick ins europäische und weitergehende Ausland« veröffentlicht. [1]

Seit 2008 erscheint das ergänzende Leitungsheft, welches sich hauptsächlich mit Leitungsaufgaben in der Frühpädagogik speziell für Leitungsaufgaben в Kindertagesstätten und Kindergärten befasstätten. [2]

Seit der Erstausgabe im Jahr 1971 wird kindergarten heute vom Verlag Herder herausgegeben. Die Redaktion besteht aus fünf fest angestellten Redakteuren und einer Gruppe freier Mitarbeiter. [3] Seit Jahren arbeitet sie mit einem Netzwerk aus Erziehern, Fachberatern, Leitungskräften, Fortbildnern und Dozenten an Hochschulen sowie Fachhochschulen zusammen.Ferner kooperiert kindergarten heute mit der Fachzeitschrift Frühe Kindheit, der Deutschen Liga für das Kind, dem Deutschen Jugendinstitut, dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Robert Bosch Stiftung. [1]

In der Vergangenheit führte die Zeitschrift den Titel Kindergarten heute: mein Beruf, meine Praxis, meine Perspektive mit dem Untertitel Fachzeitschrift für Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern .

  • детский сад выс. Verlag Herder, Freiburg im Breisgau 1971, 1. ff. ISSN 0344-3949.
  • Габриэле Хауг-Шнабель, Иоахим Бензель: Kinder unter drei. Ihre Entwicklung verstehen und begleiten. Verlag Herder, Фрайбург-им-Брайсгау 2010, ISBN 978-3-451-00306-6.
  1. a b Geschichte und Konzeption der Fachzeitschrift im Bereich Frühpädagogik. (Nicht mehr online verfügbar.) Kindergarten heute, archiviert vom Original am 21.Сентябрь 2013; abgerufen am 18 сентября 2013 г. i Информация: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. @ 1 @ 2Vorlage: Webachiv / IABot / www.kindergarten-heute.de
  2. Das Leitungsheft - Fachwissen und Arbeitsmethoden. детский сад хойте, абгеруфен, 18 сентября 2013 г.
  3. Die Redaktion. (Nicht mehr online verfügbar.) kindergarten heute, archiviert vom Original am 21 сентября 2013 г .; abgerufen am 18 сентября 2013 г. i Информация: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. @ 1 @ 2Vorlage: Webachiv / IABot / www.kindergarten-heute.de
.Учебная программа для детского сада

- Ресурсы для детей - JumpStart

Не знаете, чему учить своего детского сада? Воспользуйтесь бесплатной учебной программой для детских садов идей, доступной в Интернете, чтобы разработать для них идеальный план учебной программы. Включите наши распечатанные рабочие листы и задания для детского сада и наблюдайте, как малыши учатся и получают удовольствие одновременно! Наши ресурсы подходят для детей 4, 5 и 6 лет.

Чему следует учиться в детском саду - Учебная программа для детского сада онлайн

Составление учебной программы для детских садов может оказаться довольно сложной задачей.Родители и учителя, обучающиеся на дому, должны помнить о государственных стандартах и ​​разрабатывать учебную программу, основанную на физическом и интеллектуальном развитии детей в возрасте от 4 до 6 лет.

Воспитанники детского сада могут читать и писать все буквы алфавита, как в верхнем, так и в нижнем регистре. Они могут писать простые предложения и определять рифмующиеся слова. Учебная программа по математике для детских садов включает обучение их сортировке предметов по одному или нескольким признакам, распознаванию и написанию чисел от 0 до 30, указанию времени с точностью до ближайшего часа и распознаванию шаблонов и форм.Воспитанники детского сада также могут выполнять базовые операции сложения и вычитания, используя манипуляторы, и могут распознавать различные достоинства денег.

Хотя это время, когда их словарный запас расширяется, и они формируют основу для изучения различных предметов, важно определить проблемы, с которыми некоторые детские сады могут столкнуться на этом этапе. Выделение достаточного количества времени и ресурсов в учебной программе детского сада для пересмотра поможет родителям и учителям оценить способности и уровень обучения детей.

Идеи учебных программ для детских садов

Используйте наши печатные ресурсы для детских садов, чтобы составить представление о том, что включать в учебную программу детского сада . Родители и учителя также могут обратиться к нашим планам уроков в детском саду. Выбор правильной учебной программы для детских садов гарантирует, что они изучают вещи в максимальной степени и будут готовы к продвинутым концепциям, которые им предстоит изучить в старших классах.

.Определение

в кембриджском словаре английского языка

ДЕТСКИЙ САД | Определение в кембриджском словаре английского языка Тезаурус: синонимы и родственные слова .

Отправить ответ

avatar
  Подписаться  
Уведомление о